Der Immobiliendarlehensvermittler…

with Keine Kommentare
Was ist die Registrierung zum Immobiliendarlehensvermittler bzw. Immobiliardarlehensvermittler?

Seite Mitte März 2016 gibt es die neue Wohnimmobilienkreditrichtlinie.

Nach dieser müssen sich alle freien Darlehensvermittler bei der IHK registrieren und Ihre Sachkunde nachweisen.

Als einer der ersten Vermittler bei der IHK Nordschwarzwald haben wir als Immobiliardarlehensvermittler bzw.

Immobiliendarlehensvermittler die erfolgreiche Registrierung bekommen.

Sie finden die kompletten Registrierungsdaten im Impressum und haben damit die Gewissheit, dass wir gesetzlich zur Immobiliendarlehensvermittlung befugt sind und fachlich auf höchtem Niveau ausgebildet sind.

Dies wird nicht firmenbezogen, sondern nur personenbezogen vergeben.

Dies bedeutet, dass bei uns sowohl Dieter Feltrin als auch Frank Feltrin die Registrierung zum Immobiliendarlehensvermittler bekommen haben.

Welche Veränderungen der Darlehensvermittler ergeben sich für Sie?

Als Kunde haben Sie nun den Vorteil, dass die Darlehensvermittler eine Mindeststandard an Fachwissen einhalten müssen.

Ansonsten dürfen Sie nicht auf dem Markt tätig sein oder müssen die entsprechenden Kurse belegen.

Somit werden schwarze Schafe oder Personen, die dies nur ab und zu tun, aussortiert.